Tel079 560 40 99
E-Mail info@remet.ch

ALUMINIUM | ALU | ALTALU | ALTALUMINIUM | ALUMINIUM | ALU | ALTALU | ALTALUMINIUM |ALUMINIUM | ALU | ALTALU | ALTALUMINIUM

Verlangen Sie jetzt die Offerte für Aluminium Ankauf mit dem Sie das nachfolgende Formular ausfüllen und an uns sofort senden.

OFFERTE FÜR ALUMINIUM

* Pflichtfelder

Metall / Schrottart*:

Menge in kg* (min. 50kg):

Beschreibung:

Fotos oder Dokument hochladen (PDF, JPG, GIF, DOC)


Name / Firma*:

Straße/Nr.*:

PLZ/Ort*:

Telefon:

Ihre E-Mail*

Wir geben Ihre E-Mail-Adresse selbstverständlich nicht an Dritte weiter!

AGB (Allgemeine Geschäftsbedingung) zustimmen!

Datenschutzerklärung: Mit der Übermittlung Ihrer Daten stimmen sie zu, dass diese zum angegebenen Zwecke verarbeitet, genutzt und gespeichert werden. Die sind notwendig, um eine von Ihnen eingesandte Meldung prüfen zu können. Die übermittelten Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Diese Zustimmung können sie jederzeit schriftlich per eMail widerrufen.


ALUMINIUM RECYCLING

Wiederverwertung

Aluminium

Unter Aluminiumrecycling wird das Sammeln und Wiederverwerten von Aluminiumteilen verstanden. Aluminium ist ein Metall mit so einer Eigenschaft dass Aluminium beliebig oft ohne Qualitätsverlust wiederverwertet werden kann. Der Aluminium bleibt erhalten und bildet einen ausreichenden wirtschaftlichen Anreiz, das Metall am Ende seiner Nutzungsphase zu erfassen, aufzubereiten, zu schmelzen und erneut in gleicher oder vergleichbarer Weise zu nutzen.

Aluminium-Recycling Verfahren

Aluminium

Aluminium, das bei seiner Verarbeitung in Form von Aluminiumresten (z.B. Späne) oder in Form von gelöstem Aluminium beim Eloxieren, oder am Ende eines Produktlebens anfällt, wird zum Sekundärrohstoff, für den es einen weltweiten Markt gibt. Aluminium in Form von Schrott, Spänen, etc. wird erfasst, aufbereitet und in einem 650 °C heissen Chlorid haltigen Salzbad eingeschmolzen. Dabei verhindert das Salz die Oxidation des Aluminiums und bindet die Verunreinigungen.

Verwertung

Mit der Verwertung von Aluminium befassen sich Metallhändler, Aufbereitete und Aluminiumschmelzhütten, die als Produzenten von Guss- und Knetlegierungen am Ende des Verwertungsprozesses stehen. Zur Aluminium-Recyclingwirtschaft gehören aber auch die Unternehmen, die Al-Haltige Salzschlacken und Filterstäube aufbereiten (über 2 Millionen Tonnen pro Jahr).

Recycling-Anteil

Aluminium

Aluminiumindustrie ist bestrebt, möglichst viel recycliertes Alu zu verwenden, jedoch: Es ist unmöglich, ein Produkt entsprechend zu analysieren, um nachzuprüfen, ob die gemachten Angaben über das recyclierte Material zutreffen. Da Aluminium weltweit gehandelt wird, ist es unmöglich, die Warenströme zu verfolgen, um zu eruieren, welcher Aluminiumbarren (Hüttenaluminium oder recycliertes Aluminium oder eine Mischung von beidem) wohin gelangt. Die Annahme, dass die Auswirkungen auf die Umwelt umso geringer seien, je höher der Gehalt ist, ist nach wissenschaftlichen Kriterien nicht haltbar. Schweiz Nr. 1 in Europe. In der Schweiz werden 91% der Alu-Dosen, 80% der Tierfutterverpackungen sowie rund 60% der Alu-Tuben wiederverwertet. Damit können gegenüber der Alu-Neuproduktion 95% Energie sowie verschiedene Treibhausgase eingespart werden. Pro Kilogramm gesammeltes Alu ergibt sich eine CO2-Einsparung von 9 Kilogramm. In der Schweiz landen Jährlich über Tonnen Aluminiumverpackungen in der Sammelstellen. Vor 10 Jahren waren es gerade mal gut 2`500 Tonnen. (Quelle: www.igora.ch)

Schluss

Aluminium kann immer und immer wieder recycliert werden. Aluminium-Schrotte sind ein Wirtschaftsgut mit einem sehr hohen Werterhaltungsgrad. Das Aluminium-Recycling ist eine traditionelle, industrielle Tätigkeit, deren Produktionsprozesse laufend optimiert werden.

Aluminium

Die wesentlichen kommerziellen und technischen Parameter für das Recycling von Aluminium werden durch zweckmässige Logistikkonzepte und Separations- und Aufbereitungsverfahren vor dem eigentlichen Umschmelzen gesetzt. Die verschiedenen bei diesem Aufbereitungsprozess anfallenden Fremd- und Reststoffe können einerseits durch geeignete Verfahren wieder eingesetzt bzw. als Wertstoffe verkauft werden oder andererseits soweit wie möglich umweltgerecht entsorgt werden. Beim Recycling von Aluminium wird bis zu 95% der bei der Erstproduktion eingesetzten Energie eingespart.

Aluminium ist eine Energiebank.

Aluminium

Die Herstellungsenergie bleibt beim Recycling erhalten. Weil Aluminium recyclierbar ist, muss nicht für alle Anwendungsmöglichkeiten Hausmetall verwendet werden. Dies stellt eine bedeutende Ressourcenschonung dar. recycliertes Aluminium findet in fast allen technischen Anwendungsgebieten Verwendung. Aufgrund dieser Tatsache müssen keine speziellen Verwendungszwecke und Märkte gesucht werden. Durch diesen Nachfragesog liegen die Recyclingraten bei den wichtigsten Aluminium-Anwendungen bei über 80%.

Offerte für Aluminium

Recycling Service

ALUMINIUM Schlüsselwörter

Aluminium Keywords: recycling aluminum, aluminum recycling, aluminum, recycling von aluminium, aluminium recycle, aluminium recyclers, recycling alu, recycling schweiz, recycling info, alu recycling schweiz, recycling service, aludosen recycling, aluminium recycling deutschland, al recycling, service recycling, alu entsorgung, aluminium entsorgung preis, entsorgung aluminium, entsorgung alu, aluminium ankauf, aluminiumpreis schrott, aluminiumpreis, alupreis schrott, alupreise schrott, alu schrott, aluminium schrott, schrott alu, aluminiumpreise schrott, aluminium verwertung, aluminium wiederverwertung, schrottpreis aluminium, alu-entsorgung, alu entsorgen, aluminium entsorgung, aluminium recycling, aluminium, recycling aluminium, alu